5

gute Gründe, warum Sie Unter Verschluss regelmäßig lesen sollten

0

Früher lesen, schon vor Verkaufsstart

Erkunden Sie die Inhalte von Unter Verschluss, noch bevor sie offiziell im Handel erhältlich sind.

0

Gratis Sonderausgaben

Als Abonnent erhalten Sie nicht eine, sondern gleich zwei Sonderausgaben pro Jahr GRATIS! Erweitern Sie Ihr Wissen und Ihre Sammlung.

0

Tiefgehende Einblicke in geheimen Projekten

Unter Verschluss bietet Ihnen alle zwei Monate umfassende Informationen zu deutschen Geheimwaffen- und Hochtechnologieprojekten.

0

Einzigartige Rechercheexpertise

Dank Thomas Mehner, Edgar Mayer und ihrem Expertenteam erhalten Sie einzigartige historische Enthüllungen, die Sie anderswo nicht finden werden.

0

Unverfälschte Hintergrundinformationen

Unter Verschluss präsentiert Ihnen hochwertige Inhalte und Dokumente in ihrer unzensierten, authentischen Form.

Neueste Ausgaben

Ausgabe Nr. 4 Juli/August 2024

Von der Suche nach der Wahrheit und dem zu eng gefassten Begriff »Atombombe«: Weshalb es nötig ist, den Begriff der Nuklearwaffen in Bezug auf die Entwicklungen im Dritten Reich zu erweitern – das Beispiel der »atom splitting bombs« mit 5 Kilogramm Gewicht.

 

Die Leiden der Historiker: Die Geschichtsschreibung bezeichnet sich gern als wissenschaftliche Disziplin. Dabei stoßen Historiker allzu oft an Grenzen, die diesen Anspruch ad absurdum führen.

 

Rundflügelflugzeuge und ihre Antriebssysteme der ersten und zweiten Generation Teil 2: Sind die Antriebssysteme der zweiten Generation für Rundflügler mit der Technik der sogenannten Absaugung verbunden? Erklärt sich aus dieser zudem die Form der Maschinen?

ZUR AUSGABE

Ausgabe Nr. 3 Mai/Juni 2024

Hitlers »Nerobefehl« – eine alternative Deutung: Einer neuen Interpretation zufolge hatte der von Adolf Hitler erteilte Vernichtungsbefehl zu »Zerstörungsmaßnahmen im Reichsgebiet«, später kurz Nerobefehl genannt, den Hintergrund, diejenige Infrastruktur für die Alliierten unbrauchbar zu machen, die ohnehin durch den unmittelbar erwarteten Einsatz der Atombomben in Mitleidenschaft gezogen worden wäre.

 

Die deutschen Rundflügler und die irdischen »UFOs«: Die Entwicklung von Sonderflugobjekten im Deutschen Reich, zu denen vor allem die Rundflügler gehörten, führte nach dem Krieg zu einer Welle von UFO-Sichtungen, welche die US-Geheimdienste letztlich mit außerirdischen Raumschiffen erklärten – ein Coup, der bis heute seinesgleichen sucht!

ZUR AUSGABE
Wie sich die Geschichte seit 100 Jahren im Kreis dreht: Geheimhaltung und Propaganda verhindern Demokratie und Erkenntnis • Spionagebericht zu deutschen Wissenschaftlern in der UdSSR und zur Konstruktion der Atombombe: Historiker arbeiteten das Thema der deutschen Atomforschung in Teilen erst Jahrzehnte nach dem Krieg auf. Umso interessanter sind die Erkenntnisse, die auf Spionage unmittelbar nach dem Krieg beruhten. • »Operation Pauke« und das Ende der für den Einsatz auf Rundflüglern geschulten Besatzungen: Ein Stück unbekannter Geschichte, das sich bei Kriegsende ereignete

Ausgabe Nr. 2 März/April 2024

Wie sich die Geschichte seit 100 Jahren im Kreis dreht: Geheimhaltung und Propaganda verhindern Demokratie und Erkenntnis

 

Spionagebericht zu deutschen Wissenschaftlern in der UdSSR und zur Konstruktion der Atombombe: Historiker arbeiteten das Thema der deutschen Atomforschung in Teilen erst Jahrzehnte nach dem Krieg auf. Umso interessanter sind die Erkenntnisse, die auf Spionage unmittelbar nach dem Krieg beruhten.

ZUR AUSGABE

Deutschland

49,95 Jahresabo
  • Erscheinungsweise: zweimonatlich
  • Laufzeit: 1 Jahr (6 gedruckte Ausgaben)
  • Gratis: 2 exklusive Sonderausgaben pro Jahr nur für Abonnenten
  • Kündigungsfrist: jederzeit kündbar
  • Versandkosten: inklusive

International

59,95 Jahresabo
  • Erscheinungsweise: zweimonatlich
  • Laufzeit: 1 Jahr (6 gedruckte Ausgaben)
  • Gratis: 2 exklusive Sonderausgaben pro Jahr nur für Abonnenten
  • Kündigungsfrist: jederzeit kündbar
  • Versandkosten: inklusive